Die Zoom-Gottesdienste der letzten Zeit können Sie sich auch später als Video-Mitschnitt ansehen: Gehen Sie dazu auf die Auswahl ganz oben "Ev. Matthias-Claudius-Kirchengemeinde" und anschließend links unter "Gottesdienste" auf "OnlineGottesdienste" oder klicken Sie hier>>


Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gruppenverantwortliche, liebe alle!

Überall wird gelockert und sicher warten Sie alle schon sehnsüchtig auf die Beschlüsse des Gemeindekirchenrates.

Wir haben am 8.6. lange getagt, uns durch viele Vorschriften gekämpft, Gespräche mit Gruppenverantwortlichen und Mitarbeitenden geführt und grundsätzlich die Rahmenhygienekonzepte der EKBO vom 07.06. übernommen.

Das bedeutet, dass sich ab jetzt alle Gruppen und Kreise wieder treffen dürfen!

Bitte melden Sie Sich im Büro per Mail oder Telefon, wann Ihre Gruppe wieder starten möchte und ob sich evtl. der Termin, Raum usw. ändert, damit wir die Raum- bzw. Gartenbelegung besser planen können.

Dabei sind folgende AHAL-L-LT-Regeln zu beachten:

A - Der Abstand von 1,50m wird immer eingehalten! Beim Singen und Blasen draußen wird er auf 2m, drinnen auf 3m erhöht, zu beachten ist auch die vorgeschriebene Deckenhöhe von 3,50m, also nur die Kirche und nicht der Gemeindesaal.

Dadurch ergeben sich für unsere Räume folgende Höchstzahlen für anwesende Personen: 

Kirche/29 (wenn gesungen wird weniger), Saal/12, Jugendraum/8, Besprechungsraum/6           

H - Die bekannten Hygieneregeln(Händewaschen/desinfizieren, Husten-/Niesetikette, kein Herumgeben von Dingen) gelten weiter.

A - Achtung: Medizinische MASKE(OP/FFP2) wird getragen, am Platz darf sie abgenommen werden, beim Singen aufbehalten!

Für Sportgruppen gilt keine Maskenpflicht bei der Ausübung des Sportes, aber beim Kommen und Gehen.

L - Für alle Veranstaltungen (Gruppen, Kreise, Sitzungen, Besprechungen, Gottesdienste, usw.) gilt eine Dokumentationspflicht, das heißt, dass alle Teilnehmenden, auch die Leitenden sich in eine Liste einzutragen haben, die 4 Wochen im Gemeindebüro aufbewahrt und dann vernichtet wird.

L - Draußen bitten wir bei allen Veranstaltungen auf die Lautstärke zu achten und nach Absprache in unterschiedlicher Richtung zu singen/spielen, um die Lärmbelästigung für unsere Nachbarn möglichst gering zu halten.

L - Es muss drinnen regelmäßig und gründlich gelüftet werden (alle 15min).

T - Es gilt eine Testpflicht (Schnelltest höchstens 24h alt, PCR-Test höchstens 48h alt, (mitgebrachter) Selbsttest unter Aufsicht)

                ab 11 Personen drinnen, 

                immer (drinnen/draußen/unabhängig von Personenzahl) bei der Ausgabe von Essen/Trinken, 

                bei Sportgruppen (drinnen ist zusätzlich die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt) und 

                bei Proben von Chören, Bläsern und sonstigen Instrumentalgruppen (hier entfällt die Maskenpflicht auch beim Singen/Blasen drinnen).

Bei Schüler:innen, die regelmäßig (2-3mal) in der Schule getestet werden oder Menschen, die einen Nachweis über eine abgeschlossene Impfung/Genesung haben, entfällt die Testpflicht.

Falls Ihnen etwas unklar ist, sprechen Sie die Hauptamtlichen gerne an! Oder schauen Sie selbst nach unter:  https://www.ekbo.de/service/corona.html

Wir werden versuchen, weitere Lockerungen möglichst schnell zu beschließen und umzusetzen, bitte haben Sie weiter Geduld mit den Ehrenamtlichen im GKR und auch den Hauptamtlichen in der Gemeinde.

Am 18.08.2021 um 18:30h wird eine Gemeindebeiratssitzung gemeinsam mit dem Gemeindekirchenrat stattfinden, auf der auch nochmal Erfahrungen und Probleme mit allen diesen Regeln besprochen werden.

Die PfarrerInnen der Region haben im Inselkonvent beschlossen, dass es in diesem Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen und der Terminhäufung ab Sommer leider auch keinen Wandergottesdienst geben wird.

Als nächster Termin wird der 26.06.2022 geplant mit Station in der Dorfkirche Heiligensee.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen,

Sven Freuer, Pfarrerin Jana Wentzek, Pfarrer Swen Schönheit und der Gemeindekirchenrat

 

Für Seelsorge und das persönliche Gespräch stehen wir und die Mitarbeiter der Gemeinde weiterhin zur Verfügung.

Uns allen Gottes Schutz und Segen in dieser Zeit!

Pfarrerin Jana Wentzek und Pfarrer Swen Schönheit sind telefonisch unter ihren Dienstnummern erreichbar:
Pfrn. Wentzek: 030 202 395 59
Pfr. Schönheit: 030 436 030 34  

Auch die anderen Mitarbeiter stehen telefonisch / per Email zur Verfügung:
Diakon Ekkehart Selent, Tel. 431 78 95
Organistin Bettina Lohr, Tel. 033056 76011
Gemeindepädagogin Julia Berkoben, Email
kinder-mcg@kto-mcg.de 

Für Familien und Kinder gibt es auf unserer Kinderseite Anregungen für die Kinderkirche zu Hause.

Kommen Sie gut und mit Gottes Segen durch diese Zeit!