Veröffentlicht von Martin Völcker am So., 17. Mai. 2020 18:15 Uhr

Musik am Gartenzaun,

das Singen und das Musizieren mit Blechblasinstrumenten in der Gemeinde und im Gottesdienst ist im Moment noch sehr eingeschränkt. Und doch kann Musik eine Zuversicht ausstrahlen wie kaum etwas anderes. Wenn wir also in der Gemeinde nicht musizieren können, dann kommt die Musik zu ihnen. Wenn sie jemanden kennen, der oder die sich über ein kleines „Ständchen“ freut, wegen eines Geburtstages, einer Feier oder auch einfach nur so, dann melden sie sich bei uns. Wir kommen zu ihnen innerhalb unserer Gemeinde, nach Absprache auch außerhalb. Wir spielen Kanons, geistliche Lieder und Volkslieder, zum Mitsingen oder zuhören. Mit dem gehörigen Abstand haben sie trotzdem eine bleibende Erinnerung und müssen auf Musik nicht verzichten. Sie erreichen uns:

Gemeindebüro: buero-mcg(at)kto-mcg.de, Tel.: 0176 859 973 59

Kirchenmusikerin Bettina Lohr: (033056) 7 60 11

Diakon Ekkehart Selent: 431 78 95

Wir freuen uns auf Ihr Interesse

Kategorien Aktuelles MCG