Veröffentlicht von Martin Völcker am Sa., 1. Sep. 2018 15:00 Uhr

Im Raum der Stille des Diakoniezentrums finden einmal im Monat freitags 16 Uhr Abendmahlsgottesdienste statt.  Eine gute Gelegenheit für diejenigen, die (häufiger) zum Abendmahl gehen möchten, denen der Weg zur Kirche in die Schulzendorfer Straße zu weit ist, die sonntags nicht so früh aufstehen oder das Mittagessen um 12 Uhr nicht verpassen möchten. Diese Gottesdienste beginnen um 16 Uhr (früher um 18 Uhr) und werden musikalisch von Herr Salzert gestaltet. Er spielt meist die alten Choräle.

 Foto: Berger

Kategorien Aktuelles